Comments (0)

Mittwoch, 26. August 2015

Bootcut Jeans und Bomberjacke



Schlaghosen - das letzte Mal waren sie hip, als ich in die 5te oder 6te Klasse ging. Damals habe ich sie mit einem sehr niedrigen Hosenbund getragen. Je niedriger, desto besser. "Fishbone" von New Yorker war gerade total angesagt. 
Jetzt sind die Bootcut Jeans wieder iTrend. In den Details haben sie sich allerdings  verändert, man trägt sie "High Waisted" und der Schlag geht knapp bis zum Boden, sodass man die High Heels nicht sieht. Auch der Schlag ist nicht so extrem, wie früher. Er verdeckt gerade den Schuh. 
Mir gefällt es gut, dass man momentan alle Jeans Schnitte trägt: Karotte, Skinny, Bootcut, Culotte, Latz und Waisted. Es lebe die Vielfalt!


Oben herum trage ich ein weißes Kurzarm Shirt mit V-Ausschnitt. Es ist sehr lang, bis zu den Knien und an den Seiten bis in die Taille geschlitzt. Dazu kombiniere ich eine blaue Bomberjacke von Weekday. 







Kommentar veröffentlichen

INGRID FOR YOU © . Harlie Ave Design .