Comments (0)

Dienstag, 18. August 2015

Dinner Date und nichts zum anziehen?


Dinner Dates. Die Frage, die ich mir immer stelle, wenn ich vor meinem Kleiderschrank stehe ist, „Was ziehe ich nur an?“ Eine Verabredung zum Dinner ist immer eine gute Gelegenheit hohe Schuhe zu tragen, weil man die meiste Zeit sitzt und somit keine Fußschmerzen riskiert. Außerdem finde ich es in den meisten Restaurants ziemlich warm. Deswegen trage ich am liebsten ein Top oder ein kurzes Kleid zum Dinner.Mein Tipp für jedes Dinner und Lunch Date ist: keinen auffälligen Lippenstift zu tragen, denn der verschmiert oder trägt sich  beim Essen ab. Heute zeige ich meine Dinner Date Variante. Ein kurzes schwarzes Kleid von H&M mit detailreichem Rücken, dazu Sandalen von BCBG und ein natürliches Make-Up. 


















Kommentar veröffentlichen

INGRID FOR YOU © . Harlie Ave Design .