Comments (0)

Dienstag, 18. August 2015

Latzkleid und Streifen


Wir sollten uns Regelmäßig die Auszeit vom Alltag nehmen, die wir brauchen!



Das leben in der Großstadt kann ganz schön stressig sein, wenn man dann noch in einer WG lebt multipliziert sich der Stress. WG Leben bietet kaum Raum für Privatsphäre. Nichts ist genau so wie man es sich vorstellt, denn mehrere Vorstellen müssen vereint werden. Kompromisse bestimmen den Alltag. Ruhe sucht man Erfolglos. Die Grenzen des fröhlichen Beisammen sind irgendwann erreicht. Da kommt ein langes Wochenende genau Richtig. Raus aus der Stadt, weg von den 24/7 Unterhaltungsmöglichkeiten, LTE Empfang, WLan und Netflix. Die Entschleunigung der Meeresluft - Kompromisslosigkeit. 

Am schönsten ist das Meer bei Sonnenaufgang. Geräuschpegel minimiert, nur noch das rauschen der sanften Briese und das leise Kreischen der Möwen. Energie tanken - sich darüber klar werden wer man ist und für was man steht. Den Sinn im eigenen Leben wieder finden. Sind die ersten 24 Stunden rum, fällt der Zeitdruck von einem ab. Tiefenentspannung durchströmt den Körper. Die Stimmung wird ruhig und der Tag wächst von 9 Uhr bis Feierabend auf vom Sonnenaufgang bis zum Sonnenuntergang. 




Latz-Kleid: Asos
T-Shirt: H&M
Schal: Acne
Hut: H&M
Stiefel: Dr. Martens über


Kommentar veröffentlichen

INGRID FOR YOU © . Harlie Ave Design .